Solarthermie


17+Solartherme+2Solaranlagen dienen neben der Heizungsunterstützung auch der Warmwasserbereitung. Das solar erhitzte Wasser wird üblicherweise direkt in Fußbodenheizungen oder in Pufferspeichern verwendet, aus denen bei Bedarf die produzierte Wärme entnommen wird. Gute Dämmung ist bei solarer Heizungsunterstützung Voraussetzung.

Unsere Stärke ist es, die Steuerung der jeweiligen Situation anzupassen.

Unsere Lieferanten: Gasokol, Holter, Technische Alternative, verschiedene Bußsysteme